Lara im Bekleidungsgeschäft

Lara u prodavnici odjeće

Sadržaj
njemacki.eu

Kurzgeschichte

Lara sucht nach einem neuen Kleid. Sie entscheidet sich, ein Bekleidungsgeschäft zu besuchen. Dort findet sie viele verschiedene Sachen: Röcke, Blusen und Mäntel. Und natürlich gibt es auch Kleider.

[ihc-hide-content ihc_mb_type=”show” ihc_mb_who=”1″ ihc_mb_template=”1″ ]

Ein bestimmtes Kleid zieht Laras Aufmerksamkeit auf sich. Sie möchte es gerne anprobieren. Sie nimmt das Kleid und begibt sich in die Umkleidekabine. Sie legt ihre Tasche ab und schlüpft in das Kleid. Als Lara in den Spiegel blickt, ist sie begeistert. Das Kleid passt perfekt und sieht wunderschön aus.

Lara verlässt die Umkleidekabine, bereit, das Kleid zu kaufen. Sie geht zur Kasse, bezahlt und verlässt dann das Geschäft. Draußen weht ein frischer Wind. Lara möchte ihre Tasche nehmen, um ihre Jacke herauszuholen. Doch wo ist die Tasche? Sie kann sie nirgends finden.

Besorgt eilt Lara zurück ins Geschäft und direkt zur Umkleidekabine. Sie hofft, dass ihre Tasche dort noch ist.

Als Lara die Umkleidekabine erreicht, durchsucht sie sie hastig. Ein Aufatmen – ihre Tasche liegt noch auf der Bank. Lara greift sie, überprüft schnell den Inhalt und stellt erleichtert fest, dass alles da ist.

Mit der Tasche sicher unter dem Arm und dem neuen Kleid in der Einkaufstasche verlässt Lara das Geschäft erneut. Diesmal fühlt sie sich zufrieden und erleichtert. Ein kleiner Schreck, aber alles ist gut ausgegangen. Jetzt kann sie ihren Tag mit einem Lächeln fortsetzen.

[/ihc-hide-content]

Kratka priča

Lara traži novu haljinu. Odlučuje posjetiti trgovinu odjećom. Tamo nalazi mnogo različitih stvari: suknje, bluze i kapute. Naravno, tu su i haljine.

Jedna određena haljina privlači pažnju Lare. Želi je isprobati. Uzima haljinu i odlazi u kabinu / svlačionicu. Stavlja svoju torbu na stranu i oblači haljinu. Kad Lara pogleda u ogledalo, oduševljena je. Haljina savršeno pristaje i izgleda predivno.

Lara napušta svlačionicu, spremna kupiti haljinu. Ide prema blagajni, plaća i napušta trgovinu. Vani puše svježi vjetar. Lara želi uzeti svoju torbu kako bi izvadila svoju jaknu. Ali gdje je torba? Ne može je nigdje pronaći.

Uznemirena, Lara se brzo vraća u trgovinu i ide ravno do svlačionice. Nadajući se da je njena torba tamo.

Kad Lara stigne do svlačionice, brzo je pretražuje. Uzdah olakšanja – njena torba još uvijek leži na klupi. Lara je uzima, brzo provjerava sadržaj i olakšana shvaća da je sve tu.

S torbom sigurno ispod ruke i novom haljinom u vrećici za kupovinu, Lara ponovno napušta trgovinu. Ovaj put se osjeća zadovoljno i olakšano. Mali strah, ali sve je dobro završilo. Sada može nastaviti svoj dan s osmijehom.

Možda Vas interesuje